Tag Archive | "publisher"

Google Authorship-Markup: Autoren können sich mit Federn anderer schmücken

Tags: , ,


Die Verknüpfung von Inhalten und Autorenprofilen ist eine ganz große Sache. Zwar ist dieses Feature noch vergleichsweise jung, doch es könnte sich zweifelsohne zu einem der großten Hauptthemen dieses Jahres entwickeln. Man blicke nur auf die zunehmende Anzahl von Ergebnissen in der Websuche, die plötzlich mit Autorenbildern ausgestattet ist.
Read the full story

Mehrsprachige Webprojekte google-konform umsetzen

Tags: , ,


Wenn ein Webprojekt richtig gut läuft, ist die Frage nach einer sprachlichen Erweiterung nicht unberechtigt. Durch Ergänzung einer zusätzlichen Sprache ist es möglich, die Reichweite stark zu fördern und somit den Bekanntheitsgrad des Projekts sowie natürlich auch den damit verbundenen finanziellen Erfolg maßgeblich zu steigern.
Read the full story

Advertiser müssen nicht auf jedem Portal werben

Tags: , ,


Unser Blogpost der vergangenen Woche beschäftigte sich mit dem Fall kino.to, der für jede Menge Aufsehen erregte. Kein Wunder: Ein vergleichsweise kleines Team hat es geschafft, ordentlich Traffic zu erzeugen und dabei auch noch gewaltig abzukassieren. Natürlich ging dies auf Kosten der eigentliche Rechteinhaber. Produktionsfirmen wurden hintergangen, weil es den Betreibern der Plattform ausschließlich um den eigenen Profit ging.
Read the full story

Wenn Publisher ihre Besucher ausspionieren

Tags: ,


Wer der Meinung ist, anonym im Web surfen zu können, dürfte sich gehörig täuschen. Sofern man nicht auf spezielle Softwarelösungen zurückgreift oder man kein Experte für Netzwerktechnik ist, dürfte man es relativ schwer haben. Wenn Lieschen Müller und Otto-Normalverbraucher heutzutage im Internet unterwegs sind, hinterlassen sie jede Menge Spuren.
Read the full story

Publishertipps für digitale Projekte

Tags: , ,


Über Rivva bin ich vorhin über einen Beitrag gestolpert, der 7 Grundregeln für digitale Projekte bzw. deren Veröffentlichung im Web preisgibt. Die Ausrichtung gilt für Sammlungen von Archiven, Bibliotheken etc. Doch auch so mancher Marketing-Publisher könnte von den genannten Vorschlägen profitieren.
Read the full story

PDF Web-Magazine sind uncool

Tags: , ,


Jan Tißler, Betreiber des Upload Magazin ist zur Erkenntnis gelangt, dass Web-Magazine, die im PDF Stil veröffentlicht werden, nicht mehr zeitgemäß sind. Aus diesem Grund hat er die Entscheidung getroffen, das in der Blogsphäre so bekannt Magazin einzustellen.
Read the full story

Wenn Lokal-Content zur Zugkraft wird

Tags: , , ,


Es ist immer wieder erstaunend, mit welchen Konzepten es einigen Leuten gelingt, erfolgreiche Webprojekte zu realisieren. Schon häufiger ist es vorgekommen, dass die Leute ganz klein angefangen haben und dann im Lauf der Zeit richtig große Projekte entstanden sind.
Read the full story

Kann Paid-Content in Deutschland funktionieren?

Tags: , ,


Schon mehrere Verlagshäuser haben es mit Paid-Content versucht und sich letztlich die Zähne daran ausgebissen. Sofern man einmal von wenigen Ausnahmen (zum Beispiel dem Wall Street Journal) absieht, konnte sich noch niemand so richtig in diesem Segment behaupten.
Read the full story

Wenn Publisher ihre Server abschalten

Tags: , ,


Wie bringt man Internetsüchtige dazu, ein Wahllokal aufzusuchen – ganz einfach: Man schaltet temporär das Internet bzw. zumindest einige Domains ab. So sieht es zumindest die Initative Server-Abschalten vor. Am Wahlsonntag sollten Domains von 15 bis 16 Uhr abgeschaltet werden.
Read the full story

Tradedoubler scheint Publisher zu verlieren

Tags: , ,


Die meisten Publisher werden von den neuen Tradedoubler AGB schon längst gehört haben, deshalb möchte ich an dieser Stelle auch gar nicht soweit ausholen. Fakt ist wohl, dass eine Änderung der AGB massive Auswirkungen und schnell zum Verlust etlicher Publisher führen kann. Mittlerweile stolpert man über wirklich viele Blogkommentare, in denen das Affiliate Netzwerk nicht gut abschneidet und in denen etliche Publisher bekannt gegeben haben, ihre Mitgliedschaft kündigen zu wollen.
Read the full story